Direkt zum Inhalt

Willkommen bei Augenoptik Marchwat


Wir sind Ihr erster Ansprechpartner für das gute Sehen! Wir bestimmen Ihre Brillenglasstärke und wählen anschließend mit Ihnen die individuell passenden Kontaktlinsen oder Brillengläser aus. Natürlich beraten wir Sie bei der Auswahl Ihrer Brillenfassung – nicht nur aus modischer Sicht ist die perfekte Brillenfassung entscheidend. Haben Sie mit uns die optimale Fassung gefunden, bestellen wir die ausgewählten Brillengläser; auch und gerade hier ist die fachmännische Beratung relevant.

Gerne nehmen wir uns für Sie Zeit und vereinbaren einen persönlichen Beratungstermin!


TopNews

Das falsche Sehen.

„Wieso schaut er mich so verkniffen an? Mag er mich nicht? Führt er was im Schilde?“: diese Gedanken können einem durch den Kopf gehen, wenn der Gegenüber die Augen zusammenkneift. Doch merken Menschen, die schlecht sehen, wie sie wirken? Wir wagten „Ein Experiment“.

 


News rund ums Sehen

Weihnachts-Geschenktipp: Brillengutschein

2 Tage 19 Stunden ago

Auf der Suche nach einem Geschenk für Ihre Liebsten rennen hektische Menschen durch die vollgestopften Innenstädte. Befürchten sie auch, sich in dieses Geschiebe und Gerangel einreihen zu müssen? Sparen Sie sich diese hastige Geschenkesuche und überraschen Sie Ihre Lieben mit einem Gutschein für eine Brille. Ein wirklich gelungenes Geschenk soll Freunde bereiten und gleichzeitig sinnvoll sein, so wie eine Brille. Und auch Sie haben etwas davon, wenn Sie einen Gutschein verschenken: Sie können die weihnachtliche Atmosphäre in Ruhe genießen.



Bildschirmbrille schützt vor Blaulicht

1 Woche ago

Verschiedene Studien lassen darauf schließen, dass es schädlich für die Augen sein kann, wenn sie zu viel blauem Licht, das unter anderem von LEDs abstrahlt, ausgesetzt sind. Aufgrund der sich rasant verbreitenden LED-Technologien und dem Trend zu immer flacheren, brillanteren Bildschirmen und Displays scheint diese Sorge durchaus berechtigt. Eine Bildschirmbrille kann die Augen spürbar entlasten.



Brillengläser für sichere Fahrt

1 Woche ago

Moderne PKW sind mit zahlreichen Assistenzsystemen ausgestattet und sorgen so für ein sicheres Gefühl und mehr Fahrkomfort. Das selbstfahrende Auto gibt es zwar bereits als Prototypen, doch bei allem technischen Fortschritt ist es immer noch der Mensch, der fährt und an dessen Wahrnehmung und Sehen beim Fahren höchste Anforderungen gestellt werden.



Pedelecfahrer bitte erst zum Sehtest

3 Wochen 2 Tage ago

Fahrräder mit unterstützendem Elektromotor, sogenannte Pedelecs (Pedal Electric Cycle), sind vor allem bei älteren Fahrern sehr beliebt. Doch diese Personengruppe ist auch besonders unfallgefährdet: Laut Statistischem Bundesamt waren 2015 gut 80 Prozent aller getöteten Pedelec-Fahrer 65 Jahre und älter, wobei die über 75-Jährigen alleine 61 Prozent ausmachten. Insgesamt starben bundesweit im vergangenen Jahr 36 Pedelec-Fahrer, 871 wurden schwer verletzt.



Blindfische hinter dem Steuer

4 Wochen 1 Tag ago

Laut einer Untersuchung von TNS Infratest und Apollo überschätzt mehr als die Hälfte aller deutschen Autofahrer ihr Sehvermögen im Straßenverkehr.



Augenglasbestimmung

Startseite Die optimale Brille oder die perfekten Kontaktlinsen sind immer individuelle Ergebnisse, die maßgeblich von Ihren Bedürfnissen und Sehanforderungen abhängen. Eine Befragung zum Beispiel zu Ihrer ausgeübten Tätigkeit und anderen korrektionsrelevanten Kriterien führt dazu, dass wir uns ein Bild über die unterschiedlichen Arbeitsentfernungen, in denen Sie ein optimales Sehen benötigen, machen können. Hierzu ist es auch wichtig, die bisher getragenen Sehhilfen zu vermessen, den Glastyp zu ermitteln und die eingeschliffenen Mittelpunktsabstände festzustellen und auszuwerten. Weiter zur Augenglasbestimmung.

Dienstleistungen

Korrektionsbrille

Wir unterscheiden grundsätzlich zwischen Einstärkenbrillen (z.B. Fern- und Nahbrille, Arbeitsbrille, Bildschirmarbeitsplatzbrille, Sportbrille), Mehrstärkenbrillen (Bifokal- und Trifokalbrille, Gleitsichtbrille, Arbeits-Mehrstärkenbrille und Sportbrille) und anderen Korrektionsbrillen wie Arbeitsschutzbrillen mit Korrektionswirkung und Sonderbrillen.

weiter

Kontaktlinsen

Beim Tragen von Kontaktlinsen sind eine fachmännische Anpassung der Kontaktlinsen und regelmäßige Nachkontrollen Pflicht: Bei der Kontaktlinsenanpassung wird nach dem Erfassen der personenbezogenen Daten, der bisherigen Korrektion und der Beweggründe sowie der Motivation für das Tragen von Kontaktlinsen eine Augenglasbestimmung durchgeführt.

weiter

Vergrößernde Sehhilfen

Nach der aktuellen Gesetzgebung gilt ein Mensch in Deutschland als sehbehindert, wenn er auf dem besser sehenden Auge mit Brille oder Kontaktlinse nicht mehr als 30 Prozent Sehleistung erzielt. Ist die Sehleistung sogar weniger als fünf Prozent, gilt er als hochgradig sehbehindert, und bei einer Sehleistung von unter zwei Prozent ist er laut Gesetz blind.

weiter

Historie

  • Augenoptik Clausnitzer eröffnet 1954 in Eberswalde
  • 1978 Neufirmierung in Augenoptik Marchwat, Eigentümer Werner Marchwat übernimmt die Firmenleitung
  • 1983 Umzug in die Eisenbahn Str. 68
  • 1993 Umzug zum heutigen Standort Eisenbahn Str. 48
  • 1998 zusätzliche Firmeneröffnung in Oderberg, Mandy Marchwat wird Eigentümerin und übernimmt die Firmenleitung

Team

Teamwork wird bei uns großgeschrieben

Durch unsere unterschiedlichen Interessen und Erfahrungen ergänzen wir uns ideal. Dabei setzen alle ihre individuellen Schwerpunkte, ohne die Zusammenarbeit
im Team aus den Augen zu verlieren. Gegenseitige Unterstützung ist für uns selbstverständlich, so dass unsere Kunden vom geballten Team-Wissen profitieren.

So können wir die unterschiedlichsten Anfragen und Anliegen stets zuverlässig und kompetent bearbeiten.

Machen Sie sich doch einfach näher mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bekannt. Bei uns finden Sie bestimmt den passenden Spezialisten für Ihr persönliches Anliegen. Foto von links: Christina Dommitzsch, Werner Marchwat, Elgin Marchwat, Frank Ronge-Marchwat, Mandy Marchwat. 

von links nach rechts: Christina Dommitzsch, Werner Marchwat, Elgin Marchwat, Frank Ronge-Marchwat, Mandy Marchwat